Browsing All Posts published on »Januar, 2010«

Bildvorstellung: Twilight Fantasy

Januar 20, 2010

0

Erstellt von Morten Prom Präsentiert von deephousepanther Die Entdeckung der grandiosen, skandinavischen Landschaften des in Oslo lebenden, dänischen Fotografen Morten Prom hat mich so bewegt, dass ich nach langen Jahren der »Abstinenz« selbst wieder zur Kamera gegriffen habe. Die Visualisierung seiner Welt und die (manchmal wörtlich) eingefrorenen Augenblicke strahlen für mich einen tiefen Frieden aus und […]

Bildvorstellung: Mitte. Berlin. 2009. Riesen in Berlin

Januar 19, 2010

4

Erstellt von Thorsten Strasas Präsentiert von martinteschner Die Entscheidung, welches Foto ich hier vorstellen könnte, fiel mir eigentlich nicht schwer. Sofort kam mir ein Bild von Thorsten Strasas in den Sinn. Das titellose Werk (welches lediglich durch die Bildunterschrift „Mitte. Berlin. 2009. Riesen in Berlin“ ergänzt wurde) hat mich unheimlich fasziniert. Das Schiff, welches auf einem […]

Bildvorstellung: Sweet Escape

Januar 19, 2010

0

Erstellt von deephousepanther Präsentiert von sapralot Sweet Escape von deephousepanther ist ein außergewöhnliches Bild. Es hat mich sofort fasziniert, obwohl ich im ersten Augenblick nicht hätte beschreiben können, was diese Faszination ausmacht. Und es ist, für mich, eine Farbfotografie im besten Sinne. Schwarzweißfotografie ist ja in letzter Zeit so etwas wie eine Leidenschaft von mir geworden. Zum einen, […]

Bildvorstellung: Leisure Time

Januar 16, 2010

0

Erstellt von martinteschner Präsentiert von 96dpi Ich möchte die Fotografie von Martin Teschner empfehlen und stellvertretend für sein beeindruckende Bildwelt habe ich das Foto mit dem Titel leisure time gewählt. Martin hat ein gutes Gespür für Komposition und Inszenierung. Dabei verwandelt er den Alltag der Großstadt in bemerkenswerte Abbildungen. Besonders bei diesem Bild finde ich spannend, […]

Bildvorstellung: Red Roof

Januar 15, 2010

0

Erstellt von 96dpi Präsentiert von sapralot Schade. Nur allzu gerne hätte ich Red Roof von 96dpi in einem neutralen Kontext kennengelernt. Also nicht über eine Plattform für Fotografien, sondern beispielsweise als Bild an der Wand. Warum? Weil ich mich frage, ob ich das Bild dann auch gleich als Fotografie wahrgenommen hätte. Oder doch eher als das Werk eines […]

Bildvorstellung: Die kleinen Dinge

Januar 10, 2010

2

Erstellt von Blitzlos Präsentiert von sapralot Licht ist die Essenz der Fotografie, daran gibt es schon aus rein technischen Gründen keinen Zweifel. Wenn Licht aber nicht nur als Medium dient, sondern auch den Gegenstand einer Aufnahme bildet, dann wird sie zur eigentlichen Seele der Fotografie. Die kleinen Dinge von Blitzlos ist so ein Bild, das von Licht […]